Partizipation und Beschwerdeverfahren

Auf Basis der von den Vereinten Nationen formulierten Kinderrechte haben wir einen internen Kinderrechtekatalog entwickelt, der in unseren Wohngruppen aushängt und den Kindern und Jugendlichen bekannt ist.
Dieser Rechtekatalog bildet die Grundlage unseres Partizipations- und Beschwerdeverfahrens.

Wichtig ist uns dabei, dass unsere Kinder und Jugendlichen an der Ausgestaltung von Regeln beteiligt werden und in der Wohngruppe und im Wohngruppenalltag mitbestimmen können.
Wir möchten unseren Kindern und Jugendlichen im Hilfeplanverfahren die Möglichkeit geben, eine Selbsteinschätzung zum Hilfeverlauf schriftlich einzubringen und an den Zielen mitzuwirken.

Unsere betreuten Kinder und Jugendlichen können über verschiedene Beschwerdewege ihre Wünsche, Sorgen oder ihren Unmut kundtun. Es ist uns wichtig, alters- und entwicklungsentsprechende Beschwerdeverfahren vorzuhalten. Den Kindern sind die Beschwerdewege und deren Bearbeitung deutlich.

So finden Sie uns!

Kontakt

Kinder- und Jugendhilfe-Verbund Kiel / KJSH-Stiftung Kiel

Holtenauer Straße 82
24105 Kiel

+49 431 647 30 30
+49 431 647 30 40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mo-Do: 08.30 - 16.00
Fr:         08.30 - 13.00

Über uns

Der Kinder- und Jugendhilfe-Verbund ist ein nach § 75 SGB VIII anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Wir sind Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband (Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg). Seit Jahren engagieren wir uns in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe – hier zeichnen wir uns dadurch aus, dass wir für jeden Fall die individuell zugeschnittene Hilfe anbieten und mutig genug sind, um auch neue Wege zu gehen. 

Links

KJHV Flensburg

KJSH Kiel

........